Friday August 7th 2020

  

Windows 10 mit lizenzschlüssel herunterladen

1. Offener Lauf 2. Typ SLUI 3. Öffnen Sie die Codierungsfenster. 4. Kopieren Sie den unten aufgeführten Code 5. Geben Sie nun den folgenden Code ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. 6. Ihre Fenster werden endlich aktiviert. 7. Starten Sie den Computer einfach richtig neu.

Um Windows 10 zu aktivieren, benötigen Sie eine digitale Lizenz oder einen Product Key. Wenn Sie bereit sind zu aktivieren, wählen Sie Aktivierung in den Einstellungen öffnen aus. Klicken Sie auf Product Key ändern, um einen Windows 10-Produktschlüssel einzugeben. Wenn Windows 10 zuvor auf Ihrem Gerät aktiviert wurde, sollte Ihre Kopie von Windows 10 automatisch aktiviert werden. Ab Version 1903 bietet Microsoft Funktionsupdates für die Installation getrennt von Sicherheits- und Zuverlässigkeitsupdates an. Das Unternehmen sagt, dass diese Updates nicht automatisch heruntergeladen oder installiert werden, es sei denn, die aktuelle Version befindet sich am oder in der Nähe des Endes des Support-Fensters. Weitere Informationen zu diesen Änderungen finden Sie unter “Windows 10 Home Edition-Benutzer sind große Gewinner, da Microsoft seinen Aktualisierungsprozess überarbeitet.” Mit Windows 10 können Sie jetzt bezahlen, um eine “nicht-echte” Kopie von Windows auf eine lizenzierte zu aktualisieren. Öffnen Sie die Einstellungs-App und gehen Sie zu Update & Security > Aktivierung. Sie sehen die Schaltfläche “Zum Store gehen”, die Sie zum Windows Store führt, wenn Windows nicht lizenziert ist.

Das unten gezeigte System führt z. B. das Update vom Mai 2019, Version 1903, mit dem kumulativen Update 2019-04 aus. Die kostenlosen Product Keys für Windows 10 sind unten aufgeführt. Diese Windows-Schlüssel funktionieren gut und können von denjenigen verwendet werden, die sich die Windows-Kopie nicht leisten können. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie Windows 10 aktivieren können. Während der Installation werden Sie von Windows 10 aufgefordert, einen Product Key einzugeben, ohne den Sie nicht fortfahren können. Wenn Sie die richtigen Windows 10-Aktivierungstasten eingeben, werden Ihre Fenster sofort aktiviert. Wenn Sie Windows testen oder installieren möchten, ohne den erworbenen Windows 10-Lizenzschlüssel einzugeben, können Sie ganz einfach den generischen Windows 10-Aktivierungsschlüssel verwenden, mit dem Sie Windows mit ablaufen 30 Tagen erfolgreich installieren können.

Es überrascht nicht, dass Microsoft Ihnen keinen technischen Support für Windows 10 anbietet, wenn Sie das Betriebssystem nicht aktivieren. Wenn Sie anrufen oder mit ihren Technikern chatten, werden sie beginnen, indem sie Sie nach Ihrem Schlüssel fragen, und Sie werden keine Antwort haben. Wenn diese Option nicht angezeigt wird, können Sie auch einen KMS-Client-Setupschlüssel angeben, um fortzufahren. Diese Schlüssel erhalten keine aktivierte Kopie von Windows, es sei denn, Sie befinden sich in einer Organisation mit einem Schlüsselverwaltungsdienst, aber sie ermöglichen es Ihnen, den Windows-Installationsprozess zu durchlaufen. Microsoft marken pCs mit einer nicht aktivierten Version von Windows 10 mit einem Wasserzeichen in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. Ein Microsoft-Sprecher sagte mir, dass die Aktivierung von Windows 10 sicherstellt, dass Sie über eine legitime Kopie von Windows 10 verfügen, und das Wasserzeichen ist ein Versuch, Verbraucher zu warnen, dass ihre Version falsch sein könnte. Wenn Sie Jedoch Ihre ISO direkt von Microsoft heruntergeladen haben, kann Ihre Kopie keine Fälschung sein. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Schlüssel für weniger zu erhalten, stellen Sie sicher, dass er von einer legitimen Website stammt. Ein Hinweis wird sein, wenn dieser Schlüssel zu billig ist — d.h. frei oder in der Nähe von kostenlos. Und wie bei allem anderen, wenn Sie noch nichts von einem Verkäufer gehört haben, überprüfen Sie ihre Bewertungen oder gehen Sie woanders hin. Diese Nicht-Microsoft-Websites haben unterschiedliche Rückgaberichtlinien für Softwareschlüsselkäufe.

Twitter Feed